„Liebe ist die stärkste Waffel!“ – Was ist das?

Wer seid ihr?

  • Ein loser Verbund an Freunden und Menschen, die immer mal wieder Waffeln backen. Netzwerkknotenpunkt ist Aixfred, der immer wieder über Veranstaltungen informiert.

Seit wann gibt es euch?

Was ist eure Motivation?

  • Mit einem überproportionalem #Positivismus wollen wir Menschen dazu ermutigen, sich aktiv, solidarisch, und demokratisch analog in unsere Gesellschaft einzubringen. Konstruktive Aktivität ist die Alternative.
  • Wir wollen den Blick weiten, in dem wir irritieren und bedingungslos Waffeln verteilen. Es kostet nur Überwindung! Wir fürchten uns davor, dass es gut werden wird.
  • Teilen und Solidarität machen Spaß. Dies wollen wir vorleben. Solidarität bereichert alle. Egoismus verstört und macht die Welt irgendwie komisch.
  • Es freut uns auf der Straße mit Menschen jeglicher Herkunft und Schicht in Kontakt zu kommen. Wir fairstehen uns dabei als Erdenmenschen, nicht als Geschlecht, nicht als Alter, nicht als Nationalität etc.

Wie finanziert ihr euch?

  • Durch unternehmerisches Risiko und Spenden. Bisher gibt es kein Businessmodell. Wir warten noch auf den Mäzen 😉

Wo habt ihr schon Waffeln gebacken?

  • In Aachen auf diversen Veranstaltungen, vom Festival über das Stadtteilfest bis zur Antoniusstraße (Freudenstrasse).
  • Auch in diversen anderen Städten Deutschlands (Bonn, Arnsberg, Hamburg, München).
  • Ebenso international (Frankreich, Spanien, Kanada)

Wie kann man euch unterstützen?

  • Menschlich sein, Liebe leben, solidarisch leben, teilen ohne zu herrschen, geben ohne zu nehmen, bei Interesse auch spenden, Waffelzettel verteilen, aktiv sein, weiter erzählen etc.
  • Waffeln backen und fairteilen/ fairschenken und den Hashtag #Waffelism nutzen
  • Ideel oder Materiel 😉

 

Die Waffel kennt keine Grenzen, außer in deinem Kopf!

Fußgängerzonen, Geburtstage, Festivals, Stadtfeste, Ausstellungen, Pop-up Stores, Geschlecht: m/w/d/ …, black/white/ of colour, <1m/>1m etc.

Übersicht an Events der solidarischen Waffelbackaktion! politischen Aktionskunst! Stand-up Comedy what ever …

Deutschland

Aachen

  • Kimiko
  • Hotel Total
  • Shopping Lab
  • Pulse of europe
  • Aachen ist wandelbar
  • Poebel
  • Lebensmittelmarkt im Tuchwerk
  • Stadtteilfest Aachen Nord
  • „hello designer tour“
  • Karneval
  • Kunstroute
  • LothringAir
  • Gartenfestival
  • Frankenberger Frühstück
  • Studentenweihnachtsmarkt

Berlin

  • Wandelism
  • hometown.berlin

Bonn

  • Pulse of Europe

Europa

Spanien, Galicien

  • Pulse of Europe

Frankreich, Saint Etienne

  • Kooperation mit ici bientot

Weltweit

Kanada

  • Waffle-Truck

 

Links

HOTEL TOTAL

https://www.youtube.com/watch?v=2nGK65PZrrg

http://www.hotel-total.com/

Wandelism

https://www.youtube.com/watch?v=SVPIji1E_8I

https://www.tagesspiegel.de/berlin/street-art-projekt-wandelism-in-berlin-wilmersdorf-ein-altes-autohaus-wird-zum-kunstobjekt/21055004.html

Social Design Award

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/social-design-award-kueren-sie-das-beste-nachbarschaftsprojekt-a-1231520.html

hello Designer Tour

https://hellodesignertour.eu/2018/5bd71bd35b5ee82b717470e5

https://www.facebook.com/events/kurf%C3%BCrstenstra%C3%9Fe-1-52066-aachen-deutschland/wohnzimmertalk-solidarisches-jahr-dienstpflicht-f%C3%BCr-alle/320077778542424/

https://blog.hellodesignertour.eu/2018/10/07/get-to-know-aixfred/

Mein Traum von Europa

http://kulturwerk-aachen.de/kulturwerk/projekte.html

Gruppenausstellungen mit dem POEBEL

https://www.facebook.com/events/433276307391310/

Street-Art Workshop mit Lukas Aixfred Artfoodpolitics

siehe 6 Oktober https://www.art-vedar.com/events/sketch-and-beer-details-sonntags/